Bezeichnung:Jugendzeltplatz Dittwar / Pfarrer-Heinrich-Weber-Haus

PLZ/Ort: Dittwar / Tauberbischofsheim
Beschreibung:

Der Jugendzeltplatz mit dem Pfarrer-Heinrich-Weber-Haus in Dittwar ist Eigentum der Katholischen Pfarrgemeinde Neckarelz / Diedesheim. Das Haus wurde in Eigenarbeit, mit Unterstützung verschiedener Firmen, vom Förderkreis für die Jugendarbeit erbaut. Die Anlage ist von Wald umgeben und liegt ca. 1,5 km von Dittwar entfernt. Der Jugendzeltplatz mit seiner Lage, das neugebaute Haus und die große Grünfläche bieten ideale Voraussetzungen für Jugend- und Familienfreizeiten. Dittwar ist eine 800 Einwohner zählende Gemeinde und gehört zur Stadt Tauberbischofsheim.

Das Gelände ist ringsum von Wald umgeben und hat eine Gesamtfläche von 11600 m2 Davon sind 2800 m2 Wald und 8800 m2 Grünfläche. Auf dieser Grünflache befindet sich das Pfarrer-Heinrich-Weber-Haus, der Zeltplatz, ein kleiner Sportplatz, Spielflächen und eine Lagerfeuerstelle. Der Zeltplatz liegt im Gewann Osterberg der Gemarkung Dittwar und ist geeignet für Gruppen bis ca. 100 Personen.

weitere Bilder vom Zeltplatz (Zeltplatzbesichtigung am 23.8.2005)

Größe: 100
Kosten: Grundpreis: 120,- € (bis zu 30 Personen), 2,30 € zusätzlich für jede weitere Person
Ausstattung:
WC's:JADuschen: JAWaschstelle: JA
Strom: JAGas: JATelefon: JA
Sportplatz: JAWald: JABach: NEIN

* Übernachtungsmöglichkeit im Haus für ca. 25 - 30 Personen (2 Stockbetten, Luftmatratzen)
* Telefon
* elektrische Heizung
* warmes und kaltes Wasser

1 überdachter Freisitz

* 70 m2
* 1O Tischgamituren vorhanden

1 Aufenthaltsraum

* 50 m2 und Galerie mit 25 m2 über Wendeltreppe erreichbar.
* Aufenthaltsraum mit Klapptischen und Stapelstühle für ca. 60 Personen

1 Küche
eingerichtete Edelstahlküche mit

* große 2-Beckenspüle
* 600l Kühlschrank
* 4 Flammen-Gasherd mit el. Backofen
* Geschirrspülautomat
* Gas-Hockerkocher
* Gas-Kippbräter
* Dunstabzugshaube über allen Kochstellen
* Handwasch- und Ausgußbecken
* komplettes Kochgeschirr
* Teller, Tassen, Gläser, Besteck usw. für ca. 30 Personen

1 Vorratsraum mit

* Lebensmittelregal
* Getränkekühlschrank

1 Personalraum

* Stockbett
* Kleiderschrank

1 Sanitätsraum mit

* Stockbett
* 1. Hilfe-Schrank

1 Kleiner Lagerraum mit

* Gepäckregal

1 Technikraum
(zentrale Versorgungsstelle für das Haus)
1 Sanitäranlage für Damen

* 3 WC
* 5 Waschbecken
* 2 Duschen

1 Sanitäranlage für Herren

* 2 WC
* 2 Urinale
* 5 Waschbecken
* 2 Duschen

3 Mehrzweckräume unterm Dach
für Matratzenlager

Anfahrt:Von Mosbach oder Tauberbischofsheim auf der B27 kommend in Dittwar-Bahnhof auf die L578 ("Dittwarer Straße") Richtung Dittwar abbiegen. Vor der Ortseinfahrt Dittwar nach links in den "Steinbacher Weg" Richtung Hof Steinbach abbiegen. Nach 10 m geht links der "Weidengarten", nach 150 m rechts der "Lerchenrain" ab.
Nach ca. 600 m rechts abbiegen und dem asphaltierten Waldweg steil bergauf zur Hütte folgen.
ODER
Weiterfahren bis Hof Steinbach, dort immer rechts halten, und dem Feldweg Richtung Wald und später dem Waldrand folgen. Ca. 500m nach Hof Steinbach geht rechts ein asphaltierter Waldweg abwärts zur Hütte
Web-Link: http://www.jugendzeltplatz-dittwar.de